Seit 2012 beschäftige ich mich intensiv mit Specksteinarbeiten und der Malerei. 
Es liegt mir am Herzen, Transformationsprozesse im künstlerischen Ausdruck zu begleiten und die Ressourcen in solchen Prozessen zu stärken und zu unterstützen.